Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen HÜTTS Gewinnspiel

Mit der Teilnahme an der Aktion akzeptiert der Teilnehmer die folgenden Teilnahmebedingungen:

1. Veranstalter Die Dr. Klaus Karg KG, Alte Rother Str. 10, 91126 Schwabach (im Folgenden „Veranstalter" genannt) veranstaltet in der Zeit vom 15.04.2019 bis zum 30.09.2019 eine Gewinnspielaktion; Veranstalter des Gewinnspiels ist ausschließlich die Dr. Klaus Karg KG. Die Abwicklung der Aktion erfolgt durch die REINBOLDROST Ltd. & Co. KG, Koblenzer Str. 112, 53177 Bonn. Die Aktion wird nicht auf Social Media Plattformen des Veranstalters (z.B. Facebook, Instagram) durchgeführt, sondern dort nur beworben.

2. Teilnahmeberechtigung Teilnehmen dürfen natürliche Personen ab 18 Jahren mit gemeldetem Wohnsitz in Deutschland. Mitarbeiter des Veranstalters und deren Familienangehörige sowie an der Aktion beteiligte Unternehmen sind nicht teilnahmeberechtigt. Außerdem behält sich der Veranstalter das Recht vor, Personen von der Teilnahme auszuschließen, bei denen der Verdacht besteht, dass sie sich bei der Teilnahme unerlaubter Hilfsmittel bedienen oder in sonstiger Weise versuchen, sich oder Dritten durch Manipulation Vorteile zu verschaffen. Der Ausschluss kann in diesem Fall auch nach der Teilnahme erfolgen und hat die Verweigerung des Gewinns bzw. dessen Rückforderung zur Folge.

3. Aktionsprodukte Voraussetzung für die Teilnahme an der Aktion ist der Kauf einer Packung „Dr. Karg’s HÜTTS“ mit Aktionssticker. Nur die Aktionspackungen mit einem Aufkleber „Mit HÜTTS auf die Hütte!“ (oder ähnlich) berechtigen zur Teilnahme am Gewinnspiel. Auf der Innenseite des Aktionsstickers ist ein Code aufgedruckt, der zur einmaligen Teilnahme an der Gewinnspielaktion berechtigt. Mehrfachteilnahmen mit unterschiedlichen Teilnahmecodes sind möglich. Bei einer überdurchschnittlich hohen Teilnahmezahl pro Person/Haushalt behält sich der Veranstalter vor, als zusätzlich Kaufnachweis entsprechende Kassenbons anzufordern. Sofern der Teilnehmer diese nicht vorweisen kann, verfällt sein Gewinnanspruch.

4. Teilnahme Die Teilnahme an der Aktion ist ausschließlich auf der Aktionsseite unter www.hütts-gewinnspiel.de oder www.huetts-gewinnspiel.de und nur bis zum 30.09.2019, 23:59 Uhr möglich. Um teilzunehmen, muss der Teilnehmer einen gültigen Aktionscode eingeben, das Teilnahmeformular vollständig ausfüllen und absenden. Für die Richtigkeit der gemachten Angaben ist alleine der Teilnehmer verantwortlich. Bei falschen oder unvollständigen Angaben besteht kein Gewinnanspruch. Die Gewinne werden unter allen, die Teilnahmevoraussetzungen erfüllenden Personen per Zufallsprinzip ausgelost. Der Teilnehmer erfährt unmittelbar nach der Teilnahme, ob er einen der Kleingewinne gewonnen hat. Im Gewinnfall wird der Teilnehmer in einem weiteren Formular aufgefordert, seine Postanschrift anzugeben. Wird das Formular vom Gewinner nicht ausgefüllt und abgesendet, so besteht der Gewinnanspruch nur weiter, wenn der Gewinner sich unverzüglich (spätestens innerhalb von 7 Tagen nach Gewinnbenachrichtigung) per E-Mail (dr-kargs@promotionservice.de) an den Veranstalter wendet und seine Postanschrift mitteilt. Die Verlosung des Hauptgewinns erfolgt zeitnah nach Ende des Teilnahmezeitraums unter allen Teilnehmern. Der Gewinner wird per E-Mail kontaktiert und aufgefordert, seine Postadresse sowie eine Bankverbindung anzugeben. Erfolgt auf diese E-Mail innerhalb von 14 Tagen keine entsprechende Rückmeldung, so verfällt der Gewinnanspruch und unter allen übrigen Teilnehmern wird ein neuer Gewinner gezogen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

5. Gewinne Im Rahmen dieser Gewinnspielaktion werden folgende Gewinne ausgeschüttet. Eine Barauszahlung der Gewinne ist ausgeschlossen. Der Versand der Gewinne erfolgt nur innerhalb Deutschlands. Die Gewinnansprüche sind nicht auf Dritte übertragbar.

5.1 Hauptgewinn: Wochenende im Alpenchalet Der Hauptgewinn besteht aus einem Wochenendaufenthalt für zwei Personen in der Kristallhütte im Zillertal (Österreich). Dies beinhaltet zwei Übernachtungen für zwei Personen in einer der vier Maisonette Alpine Lodge Suiten inklusive Halbpension (Genießer Frühstück und 5-Gang Gourmet Menü am Abend), die Nutzung des Wellnessbereichs (Dampfbad und finnische Sauna) sowie ein „Kuschelpaket“ auf der Sonnenterrasse. Der Aufenthalt in der Kristallhütte (https://www.kristallhuette.at/) wird als Gutschein bereitgestellt und ist nach Verfügbarkeit frei einlösbar. Eine frühzeitige Reservierung ist empfehlenswert. Die Anreise muss vom Gewinner selbst organisiert werden. Hierfür stellt der Veranstalter pauschal 500 Euro als Reisekosten zur Verfügung. Die Überweisung der Reisekosten erfolgt nur auf ein Zahlungskonto in der Europäischen Union, welches im SEPA-Zahlungsstandard erreichbar ist.

5.2 Kleingewinne: Knusper-Pakete (333x) Jedes der 333 Knusper-Pakete besteht aus einem „Artesano Original Dip-Schälchen 4er-Set“ von Villeroy & Boch und zwei Packungen Dr. Karg’s Hütts. Jedes Dip-Schälchen Set besteht aus drei weißen Dipschälchen (je 85ml) aus Premium Porcelain und einem Tablett aus Holz. Weitere Produktdetails sind unter https://www.villeroy-boch.de/ abrufbar.

6. Datenschutz Die Teilnehmerdaten (Name und E-Mail-Adresse sowie von den Gewinnern die Adressen und ggfs. Kontodaten) werden zum Zwecke der Durchführung und Abwicklung der Aktion vom Veranstalter und dessen Dienstleistern gespeichert und verarbeitet. Nach vollständiger Abwicklung der Aktion werden die Daten gelöscht, soweit nicht entsprechende gesetzliche Aufbewahrungsfristen der Löschung entgegenstehen. Die vollständige Datenschutzerklärung ist unter https://www.hütts-gewinnspiel.de/de/datenschutz abrufbar.

7. Haftung Der Veranstalter haftet nach den gesetzlichen Vorschriften für eigenen Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, bzw. seiner gesetzlichen Vertreter, leitenden Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen. Gleiches gilt bei der Übernahme von Garantien oder einer sonstigen verschuldensunabhängigen Haftung sowie bei Ansprüchen nach dem Produkthaftungsgesetz oder bei einer schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Der Veranstalter haftet dem Grunde nach für eigene, bzw. seiner Vertreter, leitenden Angestellten und einfachen Erfüllungsgehilfen verursachte einfach fahrlässige Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, d.h. solcher Pflichten, auf deren Erfüllung die Teilnehmer zur ordnungsgemäßen Durchführung der Aktion regelmäßig vertrauen dürfen; in diesem Fall ist die Haftung der Höhe nach auf den typischerweise entstehenden, vorhersehbaren Schaden begrenzt.
Eine darüberhinausgehende Haftung des Veranstalters ist ausgeschlossen.

8. Beendigung der Aktion Die Aktion kann jederzeit ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen geändert, verlängert, für einen vorübergehenden Zeitraum ausgesetzt oder vorzeitig beendet werden. Hieraus entstehen keine Ansprüche gegen den Veranstalter.

9. Sonstiges Sollten einzelne Bestimmungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Teilnahmebedingungen hiervon unberührt. Ausschließlich anwendbares Recht ist das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zur Aktion sind per E-Mail an die Adresse dr-kargs@promotionservice.de zu richten.